Was es ist...

reitbuch.com ist eine Online-Reitstundenverwaltung, bei der Ihre Reiter selbst buchen können und Sie entlastet werden.

Mehr »

Was es kann...

Termine, Kurse, Guthaben verwalten, Abrechnung und Auswertungen erstellen, Mitglieder verwalten und noch vieles mehr

Mehr »

Was es kostet...

Kostenlose Testphase und günstige Monatsgebühren, die sich schnell rechnen durch Zeitersparnis und bessere Auslastung

Mehr »

reitbuch.com - die Idee dahinter...

Lassen Sie Ihre Reitschüler selbst online Termine buchen, während Sie sich auf Ihre Kernaufgaben konzentrieren.

Als Reitlehrer oder Reitbetriebsleiter kennen Sie es sicherlich: ein Kommen und Gehen, ständige Anrufe, jeder will noch seinen Termin ändern oder Guthaben kaufen, Hektik, schnell noch etwas notiert, Zettelwirtschaft, ... – das geht auch anders.

reitbuch.com ist ein Online-Buchungssystem, ein Internet-Reitbuch, mit dem Sie die Unterrichtsstunden in Ihrem Reitverein oder Reiterhof bequem und übersichtlich verwalten können. Sie hinterlegen Ihre regelmäßigen Wochenstunden ebenso wie Kurse außer der Reihe. Jeder Reiter erhält Zugriff auf Ihr Reitbuch und kann Teilnahmen buchen oder stornieren, aber immer nur genau in den Grenzen, die Sie definieren. Alle Buchungen sind transparent für beide Seiten und lassen sich jederzeit nachvollziehen und auswerten.

So werden Sie von dem alltäglichen Hin und Her entlastet, ohne dabei die Kontrolle zu verlieren. Und Ihre Reiter werden es schätzen, wenn sie an Flexibilität gewinnen und jederzeit von überall darauf zugreifen können.

Aber reitbuch.com kann noch mehr für Sie tun, z.B. Ihren Reitern Mitteilungen senden, die Daten statistisch auswerten und – je nach Modul – auch Ihre Vereinsverwaltung und demnächst Ihre Pensionspferdeverwaltung übernehmen.

Persönlicher Service inklusive

Eine persönliche Betreuung beim Einstieg wie auch im Alltag ist für uns die wichtigste Säule unseres Angebots.

Machen wir uns nichts vor: ein Reitbetrieb ist keine IT-Firma, hier sitzt in der Regel kein Computer-Freak vor dem Bildschirm. Die Abkehr von Post-It-Zettelchen und Notizbuch hin zu einem Online-System bedeutet eine tiefgreifende Veränderung, die nicht mal nebenbei erledigt ist. Sie brauchen einen Partner, der Ihnen zur Seite steht, den Sie jederzeit fragen können, wenn es mal irgendwo hängt. Daher verkaufen wir Ihnen nicht einmalig ein Produkt und lassen Sie dann alleine vor dem leeren Bildschirm sitzen. Wir bieten unser Reitbuch nach dem Prinzip Software-as-a-Service (SaaS) ausschließlich als Dienstleistung inklusive Service an, d.h. Sie mieten bei uns ein Komplettpaket aus den Nutzungsrechten, der technischen Bereitstellung und der kontinuierlichen Betreung an. Wir richten das System gemeinsam mit Ihnen ein und helfen Ihnen bei den ersten Schritten, aber auch später noch jederzeit, wenn Fragen aufkommen. Gemeinsam schaffen wir das.

Um unsere günstigen Gebühren zu ermöglichen, können wir leider keine ständige telefonische Hotline vorhalten – Anfragen per Mail werden aber jederzeit gelesen und schnellstmöglich von Ihrem persönlichen Ansprechpartner beantwortet. Bei Bedarf vereinbaren wir gerne auch telefonische Termine mit Ihnen, ggf. auch außerhalb gewöhnlicher Geschäftszeiten.

Die Stärken von reitbuch.com

EINFACH & PRAXISNAH

Von Reitern für Reiter entwickelt. So, dass auch Kinder und ältere Mitglieder damit gut klar kommen.

GUTER SERVICE

Wir helfen Ihnen beim Einstieg und bleiben auch im Alltag an Ihrer Seite. Ganz persönlich.

JEDERZEIT & ÜBERALL

Ihr "Reitbüro" im Internet hat rund um die Uhr geöffnet und lässt sich von überall auf der Welt aufrufen.



SICHER & TRANSPARENT

Für Ihre Reiter und Sie jederzeit nachvollziehbare Buchungen. Vor allen anderen schützen wir Ihre Daten.

ZUVERLÄSSIGE TECHNIK

Leistungsstarke Server, rund um die Uhr überwacht - um die Technik brauchen Sie sich nicht kümmern.

KOSTENGÜNSTIG & EFFEKTIV

Günstige Monatsgebühren, die sich durch bessere Auslastung und geringeren Verwaltungsaufwand schnell rechnen.

Unsere Kunden

Eine kleine Auswahl aus unseren zahlreichen Kunden:

Ein paar Kundenstimmen:

Demoversion des Reitbuchs


Damit Sie sich einen ersten Eindruck verschaffen können, haben wir eine Demoversion für Sie bereitgestellt.

Um sich als normaler Reitschüler anzumelden, verwenden Sie bitte folgende Zugangsdaten:

  • Benutzername: demo1
  • Passwort: test1

Um sich als Reitlehrer oder Admin mit Berechtigung für den Verwaltungsbereich anmelden zu können, senden Sie uns bitte einfach eine kurze Nachricht über unser Kontaktformular – wir senden Ihnen dann gerne die weiteren Zugangsdaten.

Bitte beachten Sie folgende Hinweise:

  • Um möglichst viele Varianten zeigen zu können, kann die Demo-Software an einigen Stellen etwas "überladen" wirken. Für Ihre Testphase erhalten Sie ein eigenes Reitbuch, das in Abstimmung mit Ihnen nur die Gebührenmodelle, Kartenvarianten, Terminserien usw. enthält, die für Sie in Frage kommen, so dass Sie sich darin dann gut wiederfinden werden.
  • Durch vorherige oder zeitgleiche Experimente anderer Benutzer kann es unter Umständen zu fehlerhaften Zuständen der Demo kommen – hier bitten wir ggf. um Verständnis. Auch bitten wir Sie, bei der Benutzung als Admin Ihrerseits keine grundlegenden Änderungen vorzunehmen, die die Benutzung der Demo für nachfolgende Interessenten unnötig erschweren.
  • Die Demoversion wird regelmäßig wieder auf den ursprünglichen Stand zurückgesetzt. Nehmen Sie daher bitte keine umfangreichen, aufwändigen Einstellungen vor, die Sie gerne für Ihr eigenes Reitbuch behalten möchten. Kontaktieren Sie uns, wenn Sie Ihr eigenes, persönliches Reitbuch kostenfrei und ohne Risiko testen möchten.

Wie es dazu kam

reitbuch.com ist aus der Praxis heraus entwickelt worden.

Als Schulreiter im Reit- und Fahrverein Böblingen durfte ich selbst miterleben, wie mühselig und chaotisch die Reitstundenbelegung mit einem Papier-Reitbuch und gedruckten 10er Karten verlaufen kann. Mitunter musste man als Reiter noch Abends extra zum Reiterhof fahren, um sich dort einzutragen oder zu stornieren, wenn man am Telefon mal wieder niemand erreicht hat. Spätestens nach dem dritten Durchstreichen und Drüberschreiben war kaum noch zu erkennen, wer denn nun tatsächlich kommt. Bei den Guthabenkarten wurde sicherlich so mancher Eintrag "vergessen", ein nachträgliches Nachvollziehen war kaum möglich. Geschweige denn, dass sich der Vorstand oder die Betriebsleitung mal spontan einen Überblick über den Stand hätte verschaffen können.

Als Webentwickler habe ich mich 2012 bereit erklärt, für den Verein ein geeignetes Online-Buchungssystem zu entwickeln. Zunächst als kleines, ehrenamtliches Projekt begonnen, hat uns die starke Nachfrage durch andere Reitvereine und Reitbetriebe schnell gezeigt, dass ein großer Bedarf an so einem System besteht. So haben wir uns 2013 entschlossen, reitbuch.com nochmals komplett neu aufzusetzen und als professionelles Produkt anzubieten.

Aus den ersten Gesprächen und Versuchen war schnell klar, dass ein klassischer einmaliger Verkauf und Installation auf den Homepages der Betriebe hier nicht zielführend ist – zu unterschiedlich sind die Leistungen der Webserver und die IT-Kenntnisse der Betreiber und zu hoch die Kosten der individuellen Anpassungen. Wir haben reitbuch.com daher nach dem Modell "Software-as-a-Service" (SaaS) aufgesetzt, d.h. wir betreiben eigene Server, auf denen wir unser Reitbuch zur Miete anbieten, stets im Komplettpaket mit Updates, Wartung und Betreuung, so dass Sie sich darum nicht kümmern brauchen und auch immer einen Partner haben, an den Sie sich wenden können.

In mittlerweile rund 60 Kundenprojekten haben wir den Funktionsumfang immer weiter ausgebaut und verfeinert, so dass reitbuch.com heute selbst ungewöhnliche Anforderungen von Betrieben aus dem Stand heraus erfüllt. Trotzdem geht die Entwicklung immer weiter, es gibt noch viele Ideen...

Unsere Preise

Wir bieten reitbuch.com zu fair kalkulierten Monatsgebühren an – so sparen Sie sich hohe Anfangsinvestitionen und zahlen nur so lange wie Sie das System nutzen.

Wir wissen, dass viele Reitvereine und -betriebe mit einem knappen Budget wirtschaften müssen. Würden wir unsere Software und die anfängliche Installation, Beratung und Unterstützung gegen eine einmalige Zahlung verkaufen, so müssten wir den Preis so hoch ansetzen, dass sich ihn viele Betriebe nicht leisten könnten. Außerdem wollen wir Ihnen den Betrieb der notwendigen Technik ersparen und Ihnen auch dauerhaft im Alltag zur Seite stehen.

Wir haben uns daher entschlossen, reitbuch.com im Komplettpaket mit Betrieb, Service und Support nach dem Prinzip "Software-as-a-Service" gegen eine faire monatliche Gebühr und ohne lange Kündigungsfristen anzubieten. In einem Startpaket sind die anfängliche Beratung und betriebsfertige Einrichtung zum Fixpreis abgedeckt. Diese Gebühren werden aber erst mit dem Produktiv-Betrieb in Rechnung gestellt. Vorab können Sie das System in der kostenlosen Testphase in aller Ruhe und gründlich testen, bevor Sie sich entscheiden – so gehen Sie kein Risiko ein.

Speziell für kleine Betriebe bieten wir reitbuch.com light jetzt auch schon für eine Gebühr von nur 19 EUR netto pro Monat an (Funktions- und Buchungsumfang eingeschränkt). Die Gebühren für die Vollversion sind nach Benutzerzahl und Buchungsvolumen sowie optionaler Zusatzmodule gestaffelt – gerne teilen wir Ihnen diese auf Anfrage mit.

Kontakt

Interessiert? Wir freuen uns über Ihre Anfrage!

Da unser Büro nicht ständig besetzt ist, schreiben Sie uns am besten eine kurze Mail – wir antworten Ihnen umgehend. Auf Wunsch rufen wir Sie auch gerne zurück.

  Inh.: Dipl.-Ing. Johannes Klemm

  Tel.: +49(0)7031 - 230796

  Fax: +49(0)7031 - 2029968

  Mail: xx


* Pflichtfelder bitte ausfüllen

Newsletter

Sie wollen mitbekommen, wie sich reitbuch.com weiterentwickelt? Dann melden Sie sich doch einfach zu unserem kleinen Newsletter an. Wir versenden in loser Folge (ca. 2-3x pro Jahr) Informationen zu neuen Funktionen und anderen interessanten Themen rund um reitbuch.com. Selbstverständlich wird Ihre Mail nicht weitergegeben und Sie können sich jederzeit abmelden.